Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Fickreste" markiert sind

Für deine Göttin tust du einfach alles, denn sie wird dich zu ihrem persönlichen Cuckold erziehen und dich zu ihrer Fotze machen. Angefangen damit, dass du vor deiner Goddess und ihrem Alphasklaven auf die Knie gehst. Dann musst du den Alpha für den Sex vorbereiten, indem du ihm einen bläst. Wenn er brauchbar ist, dann darfst du zuschauen, wie sich deine Goddess ficken lässt. Am Ende bleiben für dich die Fickreste. Die Goddess fickt dein Hirn und spielt mit deiner Geilheit.


Auf einen Alphasklaven neidisch zu sein, ist für dich armseliger Cuckold nicht hilfreich, denn du wirst niemals den Platz eines Alphasklaven einnehmen können. Deine Bestimmung kannst du ja noch nicht einmal richtig erfüllen. Du brauchst eine weitere Sklavenerziehung, denn du bist immer noch zu mickrig und dein Minipimmel eignet sich nur zum melken. Für dich bleiben nur die Fickreste und die Wichsanweisung. Natürlich kommen noch Erniedrigung und Spott hinzu, um dir den letzten Rest Würde zu nehmen, die Sklaven ohnehin nicht zusteht.


Dass eine Mistress sich den Alphasklaven ausleihen darf, verbindet die Goddess damit, die Erziehung ihres Cuckold aufzufrischen. Die Goddess muss ihn immer wieder in seine Schranken weisen, da er aufsässig wird. Er darf nur helfen, die Mistress auszuziehen und zuschauen, wie sie den Alpha benutzt und die Goddess die Kommandos gibt. Am Ende bleiben dem Cucki nur noch die Fickreste. Bei jedem Versuch mehr haben zu wollen, wird dem Cucki der fette Arsch geschlagen. Rechte haben nur die Goddess und die Mistress.


Dein Wunsch, einem Alphapaar dienen zu dürfen, ist längst kein Traum mehr. Auf deinen Knien darfst du vor dem Bett platz nehmen und deiner Goddess zuschauen, wie sie sich von ihrem Alphasklaven befriedigen lässt. Für dich stehen dann die Fickreste bereit. Als Cuckold weißt du ja, was deine Aufgabe ist. Wenn du ganz viel Glück hast, wirst du zu einer Betafotze erzogen. So oder so, du wirst nur dienen und dich erniedrigen lassen, ganz so, wie du es verdient hast.


Sicher hast du dir das leichter vorgestellt, ein Cuckold Sklave zu sein, doch jetzt wirst du dienen und für Goddess Lena der Fickreste Mülleimer sein. Die Goddess fickt dein Sklavenhirn und lässt dich als Spermafresser die Fickreste aus dem Kondom lutschen. Zusätzlich ist natürlich eine Cuckold Steuer fällig. Für dich bleibt nur das Sperma in dem Kondom des Alphas und eine Wichsanweisung, die du nur bekommst, wenn deine Cuckold Steuer bezahlt und das Sperma geschluckt wurde. Mach dich bereit.


Den Alphasex filmt die Lady, um das ihrem Cuckold unter die Nase zu reiben, danach darf der Cuck die Fickreste aus ihrer Pussy lecken. Lady Deluxe ist sehr anspruchsvoll und dass lässt sie ihre Sklaven auch gerne spüren. Die Loser werden von der Lady dominiert, gedemütigt und erniedrigt, damit sie sich bewusst werden, dass sie nur zu dienen haben. Wenn die Lady ficken will, dann nur mit dem Megaschwanz des Alphas, der andere darf nur lecken und die Fickreste schlucken.


Schon immer wolltest du an einem Fremdfick als Cuckold teilnehmen. Bei Lady Bunt kannst du das erleben, denn du wirst ihr persönlicher Cuck sein und dich von ihr erniedrigen lassen. Vielleicht bekommst du zusätzlich die Fickreste zu schlürfen, doch das entscheidet allein Lady Bunt. Schau nur, wie geil sie in ihrem roten Lackmini aussieht und erst die super High Heels. Da ist dein Brainfuck schon vorprogrammiert. Deine Geilheit wird dich total zerstören, doch als persönlicher Cucky hast du das verdient.


Um Sklaven zu demütigen, nutzt Goddess Harley Twoface jede Gelegenheit, die sich ihr bietet. Ihr persönlicher Cuckold kniet nackt zu ihren Füßen und mit ihren High Heels, die einen extrem langen und dünnen Absatz haben, bohrt sie in das Fleisch des Losers. Die Goddess macht einen Dirty Talk mit ihrem Alpha und tritt den Cuck mit ihren göttlichen Nylonfüßen. Sein Jammern und stöhnen ignoriert die Goddess. Nachdem sie sich befriedigt hat, darf der Cucky vielleicht die Fickreste der Goddess lecken.


Hey, du kleiner Minipimmel, du darfst nicht einmal an Sex mit deiner Göttin denken, denn du wirst nie so einen Schwanz wie ihr Alpha haben. Du bist nur ein Zuschauer und eine Schluckfotze, denn du beseitigst die Fickreste von den Boots der Goddess. Du wurdest als Cuckold geboren, der das Sperma des Alphas lecken und schlucken darf. Die Goddess hat natürlich auch weitere Erniedrigungen für dich und deinen Minipenis parat. Du darfst gespannt sein, mit welchen sadistischen Grausamkeiten auf dich wartet.


Das versaute Höschen der Lady wartet darauf, dass du es sauber leckst. Das ist die einzige Möglichkeit, überhaupt etwas mit Sex zu tun zu haben, denn ficken darfst du die Lady natürlich nicht. Für dich bleiben nur die Fickreste übrig. Friss das Sperma des Alphasklaven aus dem Panty der Herrin. Dies ist deine Aufgabe als Cuckold Sklave. Wenn du ehrlich bist, gefällt dir das Cuckolding und du bist sehr gerne ein Cucky, der es kaum erwarten kann, die Fickreste zu fressen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive