Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Demütigen" markiert sind

Um Sklaven zu demütigen, nutzt Goddess Harley Twoface jede Gelegenheit, die sich ihr bietet. Ihr persönlicher Cuckold kniet nackt zu ihren Füßen und mit ihren High Heels, die einen extrem langen und dünnen Absatz haben, bohrt sie in das Fleisch des Losers. Die Goddess macht einen Dirty Talk mit ihrem Alpha und tritt den Cuck mit ihren göttlichen Nylonfüßen. Sein Jammern und stöhnen ignoriert die Goddess. Nachdem sie sich befriedigt hat, darf der Cucky vielleicht die Fickreste der Goddess lecken.


Jetzt sind wir verheiratet... wie schön! Denn jetzt kannst du nicht mehr einfach so entkommen! Du kleiner Loser wirst auch immer den niedrigsten Rang bekleiden! Darf ich dir meinen Lover vorstellen? Macht es dich wahnsinnig, wenn wir uns küssen? Zu dumm, dass du sowieso nichts zu melden hast... er findet dich ganz witzig, und sein Lachen ist einfach ansteckend.. Und nach ein paar Elektroschocks für deine nutzlosen Eier, die ab jetzt verdorren, da du keinen Sex haben wirst, erzählen wir dir von unseren Plänen für dich!


Na du kleine Cuckold Schlampe? Dir gefällt, wie ich mich sexy anziehe und fertigmache? Ich sage dir mal was - das ist für ein Date mit einem echten Mann, aber sieh mir gerne dabei zu, während ich dich erniedrige. Sobald ich dich schon sehe, habe ich das Bedürfnis dich fertig zu machen. Du strahlst das eben so aus, ob du willst oder nicht. Und ich habe auch keine Gnade. Willst du noch etwas wissen? Heute geht es noch heiß her.. aber unter Ausschluss deiner erbärmlichen Persönlichkeit!


Der Lover deiner Frau nimmt sie auf eurer gemeinsamen Couch...und du schaust dabei zu. Du gehst auch nicht dazwischen, denn du kuschst vor dem Alphatier im Haus - und das bist nicht du, obwohl du ihr Ehemann bist! Jetzt wirst du dabei zusehen, wie geil deine Frau werden kann, wenn er sie richtig befriedigt wie du es niemals geschafft hast. Und während ihr Blick hin und wieder auf dich kriechende Made fällt, können sie sich ihr Lachen kaum verkneifen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive