Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Zuschauen" markiert sind

Dass eine Mistress sich den Alphasklaven ausleihen darf, verbindet die Goddess damit, die Erziehung ihres Cuckold aufzufrischen. Die Goddess muss ihn immer wieder in seine Schranken weisen, da er aufsässig wird. Er darf nur helfen, die Mistress auszuziehen und zuschauen, wie sie den Alpha benutzt und die Goddess die Kommandos gibt. Am Ende bleiben dem Cucki nur noch die Fickreste. Bei jedem Versuch mehr haben zu wollen, wird dem Cucki der fette Arsch geschlagen. Rechte haben nur die Goddess und die Mistress.


Dein Wunsch, einem Alphapaar dienen zu dürfen, ist längst kein Traum mehr. Auf deinen Knien darfst du vor dem Bett platz nehmen und deiner Goddess zuschauen, wie sie sich von ihrem Alphasklaven befriedigen lässt. Für dich stehen dann die Fickreste bereit. Als Cuckold weißt du ja, was deine Aufgabe ist. Wenn du ganz viel Glück hast, wirst du zu einer Betafotze erzogen. So oder so, du wirst nur dienen und dich erniedrigen lassen, ganz so, wie du es verdient hast.


Doppelt dominiert und erniedrigt zu werden, ist für dich perfekt, denn du hast nicht mehr verdient. Du weißt nicht, was auf dich zukommen wird und was die Mistress mit dir vorhat. Zuerst schaust du zu, wie sie den großen Schwanz des Alphas wichst und du wirst die Mistress und den Schwanz des Bullen anbeten. Die Mistress demütigt dich, wenn sie sich von ihrem Bullen befriedigen lässt und du nur zuschauen darfst. Dein Hirn wird hart gefickt, aber mehr bekommst du nicht.


Als Voyeur hast du eine Chance der Goddess Mel zuschauen zu dürfen, wie sie ihren Stecher befummelt und sich an ihm aufgeilt. So nah wie er an sie herankommt wirst du es niemals schaffen, denn die Herrin steht nur auf Kerle, die es ihr tatsächlich besorgen können. Dir bleibt nur die Rolle als lächerlicher Voyeur, der ab und zu spannen und wichsen kann, während sich die beiden der echten Lust hingeben.


Dumme Männer wollen benutzt werden und diese Herrin weiß genau wie sie es zu handhaben hat. Du kannst nicht anders und willst gerne mit ihr Sex haben doch alles was dir diese Herrin bietet ist eine Chance als Voyeur. Schaue ihr und ihrem geilen Mann zu, wie sie den besten Sex ihres Lebens hat, ohne dass du daran beteiligt bist. Du willst mehr, dann hast du Pech gehabt und wirst leiden...


Wie oft hast Du das eigentlich schon gehört, Du erbärmlicher Loser - Du wirst nie eine Frau wie mich abbekommen. Du willst nur einmal eine Lady wie mich ficken? Das wird niemals passieren, nicht in diesem Leben. Ich und mein Stecher finden es einfach nur witzig, wie Du immer wieder darum bettelst. Das macht uns einfach spitz und dann ficken wir wieder zusammen und stellen uns vor, wie Du Dir das vorstellst. Du bist eine Witzfigur, die wir auslachen können, mehr nicht. Und weil Dich das eben geil macht, schaust Du Dir jetzt diesen Clip an, in dem ich Dir sage, was Du wirklich wert bist.


Na, mein kleiner Cuckold. Auch schon wieder hier? Du willst mal wieder zuschauen? Du willst zusehen, wie ich und mein Meister uns gegenseitig heiß machen? Ich spiele mit meinen super sexy High Heels an seinem Schwanz herum. Ich streichle ihn und er begrabscht mich. Und Dir halte ich meinen geilen Hintern unter die Nase. Anfassen ist aber nicht. Für Dich gibt es nur gucken, das weißt Du ja. Aber damit kannst Du schon mehr als zufrieden sein, weil Du ein Loser bist. Ich wette, dass Du einen kleinen Schwanz hast und ihn gar nicht hoch bekommst. Versuch's doch einfach mal!


Mehr als als Cuckold POV dabei zu sein, werde ich Dir nie erlauben, Du Wicht. Und ich werde auch ein bisschen geil, wenn ich mich Dir vorstelle, wie Du mir und meinem Alpha-Schwanz dabei zusiehst, wie wir uns gegenseitig verwöhnen. Und wenn Du dabei so richtig schön eifersüchtig wirst - umso besser, Du Loser. Du bist eben ein echter Verlierer, der nichts hat und nichts wert ist. Ich und meine Diener dagegen, wir stehen ganz oben in der Nahrungskette. Und für ein paar Minuten kannst Du uns zusehen. Und dann verpiss Dich wieder in das Loch, aus dem Du gekrochen gekommen bist.


Agneta ist ein bildhübsches Mädchen, dass der Meister heute richtig durchficken will. Die kleine ist so scharf und feucht, dass alles wie von selbst rutscht. Vor dem Bett kauert der Cuckold Sklave des Meisters, der der Matratze beim hin- und herwackeln zusehen darf. Mehr aber auch nicht! Der Cucki wird wahnsinnig scharf, aber er darf nichts tun- nicht mal Hand anlegen. Er wartet brav, bis sein Meister in die blonde Muschi abgewichst hat und dann ist das Spiel vorbei. ;-)


Princess Victoria hat ihre geilste Strapse ausgepackt und räkelt sich lasziv auf dem Sofa für die beste Demütigungs-Party, die du je erlebt hast! Denn heute bekommst du deinen Titel als Pärchen-Cuckold verliehen! Das heißt, du darfst ihnen immer beim Ficken zuschauen und dir vor Augen halten lassen, was dir an Talent und Männlichkeit fehlt! Und nicht nur das- du hast jede ihrer Aufgaben zu erfüllen. Auch das, wonach ihrem Lover grad der Sinn steht! Das wird ein Fest..


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive