Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Ohrfeigen" markiert sind

Wie ein kleines Hündchen muss der Loser seiner Herrin ständig und überall hin folgen. Er dient unter anderem als Bettvorleger, dann als Waschbecken und schließlich als Fußstütze. Für seinen Gehorsam darf er auch als Cuckold dienen und die Fickreste des Alpha-Paares fressen. Ab und zu bekommt er einen Dominakuss, aber auch ein Trampling oder Ohrfeigen für Ungehorsam. Damit der Cucki nicht übermütig wird, demütigt und erniedrigt das Couple ihn ständig. Allerdings dient er gerne seinem Alpha Paar und seine Belohnung sind die Fickreste.


Dass du niemals deine heiße Goddess befriedigen kannst, weißt du selbst, deshalb wirst du ihr als Cuckold dienen. Dein Platz ist auf deinen Knien, wo du zu ihr aufschauen kannst. Wenn du ungehorsam bist, bekommst du heftige Ohrfeigen oder Tritte. Während die sexy Goddess sich von ihrem Alpha ficken lässt, darfst du zuschauen und die Fickreste beseitigen. Gründlich wirst du alles ablecken und fressen. An einem Hundeleine führt sie dich deinen Aufgaben zu. Zusätzlich mit Brainfuck und finanzieller Domination ruiniert sie dich endgültig.


Cuckold Training beginnt bei Mistress Gaia damit, dass sie den mickrigen Cuck kriechen lässt, während sie mit ihrem Alphahengst fickt. Der Cuck muss die Füße der Mistress lecken, doch er macht es nicht richtig, deshalb bekommt er Ohrfeigen und Schläge, damit er lernt, wo sein Platz ist. Als weitere Erniedrigung muss der Cuck auch die Füße des Alphahengstes lecken. Mistress Gaia hat beide Sklaven fest im Griff und sie duldet keinen ungehorsam, da kann sie sehr grausam und sadistisch werden.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive