Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemütigt

Cuckold Sklave Joschi hasst Techno Musik aufs Äußerste... zu seinem leid weiß sein Meister davon. Denn er dreckt die Boxen laut auf und beginnt den ersten Schritt der Sklaven Ausnutzung. Er nervt Joschi und piesackt ihn ohne Ende.. auch die neue Flamme des Meisters, eine super reiche, brünette Pelzträgerin, mobbt das arme Würstchen extrem. Das ist ein ganz neues Level der Sklaven Erniedrigung, denn das setzt Joschis geschundener Psyche zu!


Endlich sind wir verheiratet - endlich habe ich Anspruch auf deine Kohle, weil du Idiot ja ein gemeinsames Konto einrichten wolltest! Und was den Rest angeht.. da gibt es noch eine Kleinigkeit. Darf ich vorstellen? Das ist mein Lover, der mich schon seit Wochen befriedigt, wie du es nie geschafft hast! Ich erzähle dir nur zu gern, was er so mit mir anstellt... währenddessen werde ich einen Elektroschocker auf deine Eier richten - jedes Mal, wenn du rumheulst!


Der hauseigene Sklave Joschi hat seinen Schwanz schon vor Monaten an den Keuschheitsgürtel verloren, den ihm der Meister umgelegt hat. Jetzt hat der Meister ein ganzes Erniedrigungs-Casting einberufen, an dem vier geile Chics teilnehmen. Die Ladies sind ultra heiß und wirklich nur spärlich bekleidet. Während der Cuckold Loser zuschauen muss, blasen die Ladies paarweise den Schwanz des Meisters. Das treibt selbst einem erfahrenen Cuckold Sklaven die Tränchen in die Augen, haha!


Du kleine Sau stehst auf meine Pussy, aber du wirst niemals zum Stich kommen! Stattdessen hast du dich mit den Gedanken abgefunden, die dich heimsuchen, wenn ich meine Lover besuche. Du stellst dir vor, wie wir es treiben und wie ihre geilen, dicken Schwänze meine Muschi befriedigen... ich will aber mal nicht so sein. Ich habe jeden einzelnen Fick für dich als Andenken aufbewahrt, indem ich das abgeflossene Sperma und meinen Muschisaft von meinen vielen Lovern in ein und derselben süßen Baumwollhose gesammelt habe... so kommst du auch mal mit purer Männlichkeit in Berührung!


Jeden Abend gibt es eine bestimmte Zeit, in der du deine Freundin vertröstest, dass du später kommst, nicht kannst, dich gerade nicht um den Haushalt kümmern kannst... und das alles nur, weil du dir wieder mal geile Loserpornos aus dem Netz ziehst und deinen kleinen Minischwanz abwichsen musst. Nichts hat dich so unter Kontrolle, wie deine Femdom Sucht. Und du denkst, dass du in Sicherheit bist, nur weil du die Tür abschließt und dass deine Alte geduldig wartet? Hahaha, wie naiv bist du eigentlich? Sie hat sich längst ihre eigenen, schönen Gedanken gemacht... wenn du nur wüsstest!


Der Meister und seine heiße Prinzessin ficken auf der Matratze, unter der Cuckold Yoschi liegt. Das Paar fickt direkt über ihm, was bedeutet, dass er jede Eruption und jeden Stoß spürt, wenn der Meister seinen Schwanz hart zwischen die feuchten, geilen Lappen seiner Prinzessin knallt. Sehr erniedrigend und sadistisch, dass er nicht nur zugucken, sondern es spüren muss, während er rein gar nichts dagegen oder damit machen kann! Ein Cuckold Loser Leben, eben!


Der Cuckold muss dabei zusehen, wie die Frau seiner Träume vor ihm einen stattlichen Bullen reitet, während er auf seinen Knien hockend zuschaut. Man hört in dem Clip auch seine Verzweiflung und spürt die brutale Demütigung, doch die Frau und ihr Lover interessieren sich nicht für die Gefühlswelt des Losers, der den heißen Fick und den tropfenden Schweiß der Lust direkt vor sich sieht. Natürlich hat er keine Chance, da mitzuhalten!


Princess Kitty hat sich wie immer für ihren Lover in Schale geschmissen. Das Hautenge Kleid mit riesigen Löchern und viel Haut fickt dein Hirn schon ab der ersten Sekunde des Clips, und die Vorstellung, dass ihr Lover das alles filmt, macht dich rattenscharf. Du weißt genau, die beiden werden gleich ficken und ihr Lover wird auch so langsam ungeduldig und bringt sich langsam in's Spiel... am liebsten würdest du gleich auf den Monitor spritzen!


Agneta ist ein bildhübsches Mädchen, dass der Meister heute richtig durchficken will. Die kleine ist so scharf und feucht, dass alles wie von selbst rutscht. Vor dem Bett kauert der Cuckold Sklave des Meisters, der der Matratze beim hin- und herwackeln zusehen darf. Mehr aber auch nicht! Der Cucki wird wahnsinnig scharf, aber er darf nichts tun- nicht mal Hand anlegen. Er wartet brav, bis sein Meister in die blonde Muschi abgewichst hat und dann ist das Spiel vorbei. ;-)


Während Amber sich für ihr Date zurecht macht, nutzt sie dich als Sitzkissen. Sie trägt ihr Make-Up auf und wird von Sekunde zu Sekunde schöner, während ihr Arsch deine Fresse blockiert und du ihren herrlichen Jeansduft einatmen darfst. Sie erzählt dir auch, wohin es geht - und mit wem. Wie heiß dieser Typ doch ist... das interessiert dich bestimmt brennend, oder? So erfährst du auch mal, wie ein RICHTIGER Mann wahrgenommen wird. Davon kannst du unbrauchbares Stück Polster nur träumen...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive