Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "öffentlich" markiert sind

Eine Strafe kann natürlich auch öffentlich stattfinden, so wie dieser Fußsklave, der in seinem Auto seine Strafe empfangen darf. Der Fußanbeter darf der Goddess die Sandalen ausziehen, um dann anschließend einige Tritte in sein Losergesicht einzustecken. Doch nicht nur die schönen Füße darf er lecken. Die sexy Goddess hat dem Cuckold die Fickreste des Alphas mitgebracht, die er von den wundervollen Füßen lecken darf. Gierig leckt der Loser die Sandalen und die schönen Füße sauber. Die Fußdomination ist sehr brutal und sadistisch.


Hier kannst du deine öffentliche Cuckold Erniedrigung erleben. Genieße den Blick aus deinem Käfig, in den du gefesselt eingesperrt bist. Es ist für dich grausam zu sehen, dass du es nicht wert bist, die Herrin zu ficken. Du bleibst ihr kleiner mickriger Cuck, der nur gequält wird. Du wirst zuschauen und lernen, wie der Alpha die Herrin fickt und was es heißt, ein artiger Cuck zu sein. Dein Cuckold Training beinhaltet ebenfalls, dass du das Sperma des Alphas schlürfen darfst.


Auch in der Öffentlichkeit kann es geil sein, harten Sex zu genießen. Doch keine Sorge, du wirst nichts von diesem Sex abbekommen, denn die Herrin lässt sich nur von echten Männern abficken. Du bist als Cuckold dabei, wenn das Alpha-Paar im Schwimmbad zur Sache geht und sich in der sexuellen Lust treiben lässt.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive