Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Spucke" markiert sind

Beide Sklaven werden heute von der Lady benutzt für ihre sadistischen Spielchen. Der Alpha darf den Cuckold als Fußhocker benutzten, doch auch er wird als Melksklave benutzt. Dem Cuck wurde ein Keuschheitskäfig angelegt und bekommt von der Lady mit roten Overknees ein Trampling sowie ein Cocktrampling, denn er wagt es, seinen Schwanz prall werden zu lassen, was ihm allerdings in seinem Schwanzkäfig Schmerzen bereiten wird. Der Cuck stöhnt, da bekommt er Spucke ins Maul. Die Lady lecken darf er heute auch nicht.


Ein devoter Sklave muss herhalten, wenn sich die Herrin auf ihren Alpha vorbereiten will. So benutzt auch Zephy Divine ihren Betasklaven für ein ausgiebiges Facesitting und Facefucking. Aber es geht noch demütigender, denn der Loser muss auch die Füße der Herrin lecken sowie den geilen Arsch und die Arschritze muss er ebenfalls gründlich lecken, damit alles für den Alphasklaven vorbereitet ist. Als Belohnung wird er ein bisschen geritten, aber abspritzen darf er natürlich nicht. Dann gibt es Spucke ins Gesicht.


Niemals in deinen Träumen darfst du diese Herrin ficken. Selbst wenn du es darauf anlegst, wird dich die Herrin nicht ran lassen, denn für sie bist du einfach nur ein lächerlicher Versager, der nichts zu bieten hat. Anders sieht es mit der Resteverwertung aus. Die Spucke der Herrin im Röhrchen wandert selbstverständlich direkt in deinen Mund. Noch nie warst du ihr so nah. Außerdem schluckst du das Sperma solcher Typen, die sie bereits ficken durften. Was hast du anderes erwartet?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive