Cuckold Zuschauen

Cuckold Sklaven werden gedemÞtigt

Alle Artikel, die mit "Keuschheitsgürtel" markiert sind

Der hauseigene Sklave Joschi hat seinen Schwanz schon vor Monaten an den Keuschheitsgürtel verloren, den ihm der Meister umgelegt hat. Jetzt hat der Meister ein ganzes Erniedrigungs-Casting einberufen, an dem vier geile Chics teilnehmen. Die Ladies sind ultra heiß und wirklich nur spärlich bekleidet. Während der Cuckold Loser zuschauen muss, blasen die Ladies paarweise den Schwanz des Meisters. Das treibt selbst einem erfahrenen Cuckold Sklaven die Tränchen in die Augen, haha!


Heute bekommt Joschi eine besondere Erniedrigung von seinem Meister geschenkt! Während vier unfassbar geile Blondinen mit dem Meister rummachen und sich gegenseitig aufgeilen, wird Haustier Joschi mit Bananen erniedrigt und hat natürlich wiedermal nichts davon. Besonders lustig daran ist, dass Joschis mickriger, erfolgloser Schwanz weggesperrt ist und er nichtmal könnte, wenn er wollte! Den Schlüssel dazu hat nämlich der Meister, und der ist gerade damit beschäftigt, seinen Schwanz befriedigen zu lassen.


Drei Wochen lang ist nun dein kleiner Schwanz schon eingesperrt! Dieses kleine Teil vermisst wohl eh keiner! Tja, so ergeht es einem, wenn man sich nicht an das Wichsverbot seiner Herrin hält! Natürlich kostet es auch einiges, denn schliesslich muss deine Herrin ja auch deine Schlüssel aufbewahren! Den Original und Ersatzschlüssel! Gleich kommt noch ihr Lover vorbei und es wird wieder einmal heiss hergehen! Achja, du kannst ja leider nur zusehen, kleiner Cuckold!


Na du kleiner Loser, bist du schon wieder da um deine Herrin Lisa Jordan zu bewundern? Heute hat sie dir auch zwei Optionen mitgebracht! Entweder du verlierst deinen Job und deine Freundin oder du wirst den Keuschheitsgürtel, den sie dir zeigt benutzen! Dann wirst du zu ihrem Cuckold Sklaven! Du hängst an deinem Job und deiner Freundin? Dann ist die Sache ja klar! Anziehen! Dann macht deine Herrin dich geil um zu testen, ob der Gürtel dich wirklich keusch hält!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive